Machine Gun Preacher – Sam Childers

Show

Veranstaltung ist aufgrund der aktuellen Lage abgesagt!
Bereits erworbene Tickets können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurück erstattet werden!

Infos:

16. Mai 2020

Einlass: 17:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Sparkassen Arena Jena, Keßlerstraße 28, 07745 Jena

Tickets:

Tickethotline 0361 – 227 5 227

Bühnensicht – Suchen Sie sich den Platz mit der besten Sicht

Veranstalter:

Arena Betriebsgesellschaft mbH
Keßlerstraße 28
07745 Jena
und
Mediengruppe Thüringen
Geschäftsführer Michael Tallai
Gottstedter Landstrasse 6
99092 Erfurt

Telefon: +49 3641 7998-500
Homepage: www.sparkassen-arena-jena.de

Vom Drogendealer zum Mann, der Kinder im afrikanischen Bürgerkrieg rettet!

„Du kannst sie nicht alle retten!“, sagt man Sam Childers, als er im Sudan die Grausamkeiten sieht, die Kindern angetan werden: Sie werden gefoltert, vergewaltigt, zum Morden gezwungen. „Das Böse ist zu mächtig“, hört Sam immer wieder. Doch er will das nicht glauben und sich schon gar nicht mit Tatenlosigkeit abfinden. Er beginnt, Kinder zu schützen und ihnen von Gott zu erzählen. Er baut ein Waisenheim auf und verfolgt die Drahtzieher der Kinderschänder. Und dazu greift er notfalls auch zu radikalen Mitteln. Seitdem nennen ihn viele „Machine Gun Preacher“, den Prediger, der ein Maschinengewehr trägt. „Ich rechtfertige Gewalt keineswegs. Ich glaube nicht an Gewalt, aber gleichzeitig glaube ich nicht, dass Kinder missbraucht, zu Kindersoldaten gemacht oder ermordet werden sollten.

Sam Childers erzählt die Geschichte eines Mannes, der seine Kraft und seinen Mut nicht länger an Drogenhandel und Schlägereien verliert, sondern für Gott in Afrika einsetzt. Mitreißend und detailliert beschreibt Sam Childers seinen Kampf um die Waisenkinder Ostafrikas.

Das Mitführen von Rucksäcken, großen Taschen, eigenen Getränke und Speisen ist in die Sparkassen Arena nicht gestattet. Diese werden weder an der Garderobe, noch am Einlass aufbewahrt. Es gilt die allgemeine Hausordnung des Veranstalters.